Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Mainz / Betrunkener Rollerfahrer fährt gegen ...

29.08.2017 - 12:47:16

Polizeipräsidium Mainz / Betrunkener Rollerfahrer fährt gegen .... Betrunkener Rollerfahrer fährt gegen geparkten PKW und verletzt sich

Mainz - Montag, 28.08.2017, 06:49 Uhr:

Gestern Morgen befuhr ein 35-jähriger Mainzer mit seinem Kleinkraftrad die Wilhelm-Maybach-Straße im Mainz-Hechtsheimer Industriegebiet entgegen der vorgeschrieben Fahrtrichtung. Kurz vor 07:00 Uhr kollidierte er mit einem dort am linken Fahrbahnrand parkenden Dacia Sandero. In Folge der Kollision stürzte der Mann und zog sich hierbei mehrere Prellungen zu. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte bei dem Rollerfahrer ein Atemalkoholwert von 2,77 Promille festgestellt werden. Zur Versorgung seiner Verletzungen und zur Ausnüchterung und der Entnahme einer Blutprobe kam der 35-Jährige ins Krankenhaus.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!