Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall auf der BAB 81 - ...

27.06.2017 - 17:31:30

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Verkehrsunfall auf der BAB 81 - .... Verkehrsunfall auf der BAB 81 - Gemarkung Herrenberg; Straßenlaterne in Holzgerlingen umgeknickt; Einbruch in Rutesheim

Ludwigsburg - BAB 81 / Herrenberg: Pkw-Lenker von Starkregen überrascht

Ein Sachschaden von rund 35.000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Dienstag kurz nach Mitternacht auf der BAB 81 zwischen den Anschlussstellen Gärtringen und Herrenberg ereignete. Ein 44 Jahre alter Mercedes-Fahrer war von Stuttgart kommend in Richtung Singen auf dem linken Fahrstreifen unterwegs und wurde mutmaßlich beim Verlassen des Schönbuchtunnels vom starken Regen überrascht. Nachdem der 44-Jährige in der Folge nichts mehr sehen konnte, bremste er seinen Mercedes stark ab. Hierbei verlor er wohl die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte zweimal gegen die Mittelschutzplanke. Anschließend kam der Mercedes auf dem Standstreifen zum Stehen. Er war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Holzgerlingen: Straßenlaterne umgeknickt

Vermutlich weil eine 70 Jahre alte Opel-Lenkerin eine Rechtskurve in einem zu engen Radius nahm, kam es am Montag gegen 18:20 Uhr in Holzgerlingen zu einem Verkehrsunfall. Als die 70-Jährige im Bereich der Römerstraße den Parkplatz einer Drogerie verließ, streifte sie zunächst mit ihrem Fahrzeug eine Straßenlaterne, die am rechten Fahrbahnrand aufgestellt ist. Anschließend fuhr sie weiter und prallte frontal gegen eine weitere Laterne. Im Zuge des Aufpralls knickte eine Laterne um, wodurch diese nicht mehr funktionsfähig war. An dem Opel entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Der verursachte Schaden an den Laternen konnte derzeit noch nicht beziffert werden.

Rutesheim-Perouse: Einbruch in Scheune - Zeugen gesucht

Der Polizeiposten Rutesheim, Tel. 07152/99910-0, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu einem Einbruch geben können, der zwischen Sonntag 15:00 Uhr und Montag 18:30 Uhr in Rutesheim-Perouse verübt wurde. In unmittelbarer Nähe zur Förstlestraße hatten bislang unbekannte Täter es auf eine Scheune abgesehen, die sie gewaltsam aufbrachen. Anschließend entwendeten die Diebe eine Flex, einen Winkelschleifer, eine Bohrmaschine sowie ein Kfz-Ladekabel, deren Wert sich auf eine dreistellige Summe beläuft. Darüber hinaus ließen sie ein Mountainbike der Marke McKenzie mitgehen, dessen Wert noch unbekannt ist.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de