Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sindelfingen: Unfallflucht; ...

11.04.2017 - 12:36:43

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sindelfingen: Unfallflucht; .... Sindelfingen: Unfallflucht; Sindelfingen: Unfallflucht - Polizei sucht unbekannten Zeugen; Sindelfingen: Zwei Autos gestohlen

Ludwigsburg - Sindelfingen: Unfallflucht

Vermutlich beim Rangieren beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Montag zwischen 09:50 Uhr und 19:00 Uhr einen schwarzen VW Golf, der auf der Erdgeschoss-Ebene des Breuningerland-Parkhauses, in der Nähe der Ein- und Ausfahrt abgestellt war. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden von etwa 2.000 Euro zu kümmern fuhr der Verursacher davon. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, in Verbindung zu setzen.

Sindelfingen: Unfallflucht - Polizei sucht unbekannten Zeugen

Am Montag zwischen 14:45 Uhr und 15:15 Uhr beschädigte eine 64-jährige Autofahrerin beim Aussteigen aus ihrem Fahrzeug mit ihrer Fahrertür einen parkenden VW Eos im Obergeschoss des IKEA-Parkhauses in der Hanns-Martin-Schleyer-Straße. Die Frau verließ die Örtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro zu kümmern. Ein unbekannter Zeuge beobachtete das Geschehen und hinterließ eine Notiz an dem beschädigten VW Eos, jedoch ohne seine eigene Erreichbarkeit zu hinterlegen. Dieser und mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, in Verbindung zu setzen.

Sindelfingen: Zwei Autos gestohlen

Bislang unbekannte Täter haben im Zeitraum von Samstag, 16:00 Uhr bis Montag, 15:00 Uhr vom gesicherten Gelände eines Autohauses in der Neckarstraße einen grauen BMW Z5 sowie eine schwarze Mercedes S-Klasse gestohlen. Der Wert der gestohlenen Fahrzeuge beläuft sich auf etwa 40.000 Euro. Personen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zum Verbleib der Autos geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!