Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sindelfingen: alkoholisierter ...

24.03.2017 - 11:01:30

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sindelfingen: alkoholisierter .... Sindelfingen: alkoholisierter 30-Jähriger geht auf Autofahrer los

Ludwigsburg - In der Leibnizstraße in Sindelfingen attackierte am Donnerstag gegen 17.30 Uhr ein 30 Jahre alter Mann aus bislang unbekannter Ursache Autofahrer. Ein 62 Jahre alter Mercedes-Lenker, der von der Eschenbrünnlestraße in Richtung der Leibnizstraße fuhr, musste kurz nach der Autobahnbrücke verkehrsbedingt halten. Unvermittelt stürzte der 30-Jährige vom linken Fahrbahnrand auf den PKW des Mannes zu und schlug gegen die Heckscheibe. Als der 62-Jährige ausstieg, um ihn zur Rede zu stellen, schubste dieser den PKW-Lenker und trat nach ihm. Seinem Hund, ein erst einige Wochen alter Mischlings-Welpe, versuchte der 30-Jährige den Befehl zu geben, den Mann zu beißen. Als schließlich der Gegenverkehr ebenfalls halten musste, sprang der Randalierer auf den PKW eines 31-Jährigen zu und prügelte auf dessen Motorhaube ein. Anschließend kehrte er zurück zu seinem ersten Opfer, holte mit der Hundeleine aus und schlug zu. Obendrein beleidigte er den Mann. Der 62-Jährige konnte die Hiebe abwehren und erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Alarmierte Polizeibeamte brachten den 30-Jährigen schließlich zu Boden und legten ihm Handschließen an. Im weiteren Verlauf wurde er zum Polizeirevier Sindelfingen gebracht. Dort führte er einen Atemalkoholtest durch, der positiv verlief. Schließlich wurde der Mann, der auch die eingesetzten Beamten beleidigt hatte, in die Obhut eines Verwandten übergeben. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung rechnen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!