Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sachsenheim: Einbruch in ...

04.07.2017 - 15:36:26

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sachsenheim: Einbruch in .... Sachsenheim: Einbruch in Spielcasino und Vandalismus am Bahnhof

Ludwigsburg - Sachsenheim-Großsachsenheim: Einbruch in Spielcasino

In der Nacht zum Montag trieben bislang unbekannte Täter im Gewerbegebiet Holderbüschle in Großsachsenheim ihr Unwesen. Die Unbekannten machten sich an ein Gebäude in der Bertha-Benz-Straße heran und hebelten anschließend eine Zugangstür des Spielcasinos auf. Als die Täter das Gebäude betreten wollte, ertönte vermutlich ein Alarm und die Unbekannten machten sich wieder aus dem Staub. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 2.000 Euro belaufen. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Sachsenheim, Tel. 07147/27406-0, entgegen.

Sachsenheim-Großsachsenheim: Vandalismus am Bahnhof

Einen Sachschaden von etwa 1.000 Euro verursachten bislang Unbekannte, die zwischen Montag 22.00 Uhr und Dienstag 06.00 Uhr auf dem Bahnhofsgelände in Großsachsenheim randalierten. Im Bereich der Bushaltestellen beschädigten die Täter eine Telefonzelle. Mit einem schwarzen, dicken Filzstift beschmierten die Unbekannten die Wand der Bahnhofunterführung großflächig. Gleich zweimal hinterließen sie ein bislang nicht zu entzifferndes Wort. Außerdem begaben sie sich auf den zweiten Bahnsteig und rissen dort ein Fallrohr aus einer Dachrinne. Im Bereich des Ausgangs zum Parkplatz Wiesenstraße warfen sie das beschädigte Rohr weg. Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Sachsenheim, Tel. 07147/27406-0, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de