Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sachbeschädigung in Sindelfingen; ...

29.05.2017 - 18:11:22

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Sachbeschädigung in Sindelfingen; .... Sachbeschädigung in Sindelfingen; Einbruch in Renningen; Diebstahl in Ehningen

Ludwigsburg - Sindelfingen: Sachbeschädigung durch Graffiti

Das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Sachbeschädigung geben können, die zwischen Samstag 10:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr in der Pfarrwiesenallee in Sindelfingen verübt wurde. Ein bislang unbekannter Täter besprühte im Außenbereich mit blauer und weißer Farbe den Haupteingang eines Gymnasiums und hinterließ mehrere Buchstaben- sowie Zahlenkombinationen. Der dabei angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Renningen: Einbruch in Gartenhaus

Auf Getränke hatten es bislang unbekannte Täter abgesehen, die zwischen Sonntag 19:00 Uhr und Montag 07:30 Uhr im Gewann "Himmelreich" im Bereich der Schöckengasse in Renningen zuschlugen. Über einen eingedrückten Zaun gelangten die Unbekannten auf das Gartengrundstück, wo sie in der Folge eine Tür zum Gartenhaus gewaltsam aufhebelten. Anschließend durchsuchten sie die Gartenhütte und ließen sechs Getränkeflaschen mitgehen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Renningen, Tel. 07159/8045-0, entgegen.

Ehningen: Tretroller von Schulgelände gestohlen - Zeugen gesucht

In der vergangenen Woche trieb am Mittwoch ein bislang unbekannter Täter in der Schlossstraße in Ehningen sein Unwesen. Der Dieb schlug zwischen 08:15 und 12:15 Uhr auf einem Schulgelände zu und stahl einen schwarzen Hudora Stunt Scooter XR-25 mit goldfarbener Schrift, der im Bereich der Fahrradständer abgestellt war. Der Wert des Diebesguts wird auf etwa 90 Euro geschätzt. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder die Hinweise zum Verbleib des Tretrollers geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Ehningen, Tel. 07034/27045-0, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de