Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Pedelec-Sicherheitstraining für ...

04.04.2017 - 17:31:43

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Pedelec-Sicherheitstraining für .... Pedelec-Sicherheitstraining für Senioren - Polizeipräsidium Ludwigsburg und Stadt Bietigheim-Bissingen informieren Senioren und Seniorinnen zum Thema "Elektrofahrrad"

Ludwigsburg - Das Pedelec (Pedal Electric Cycle), wie ein Fahrrad mit elektrischer Tretunterstützung bezeichnet wird, steht im Mittelpunkt einer Schulungs- und Informationsveranstaltung, die die Polizei zusammen mit der Stadt Bietigheim-Bissingen und einem örtlichen Fahrradhändler am Dienstag, dem 11. April 2017, zwischen 15.00 - 17.00 Uhr am Bürgergarten in Bietigheim-Bissingen anbietet.

Nach einer gründlichen Einweisung in den Fahrradparcours und das Pedelec um 15.00 Uhr und 16.00 Uhr, bei der die Polizeibeamten die Teilnehmenden auch über die Gefahren der Verkehrsteilnahme als Radfahrer informieren und Hinweise zur notwendigen Sicherheitsausstattung und Diebstahlssicherung geben, besteht ausreichend Zeit für Fahrübungen auf dem Gelände beim Enzpavillon.

Pedelecs werden gestellt, es können aber auch eigene Pedelecs Es besteht Helmtragepflicht und für die Teilnahme wird eine ausreichende Fahrpraxis als Radfahrer vorausgesetzt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!