Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Ludwigsburg: Vorfahrtsunfall; ...

07.11.2017 - 11:51:30

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Ludwigsburg: Vorfahrtsunfall; .... Ludwigsburg: Vorfahrtsunfall; Bietigheim-Bissingen: Unfallflucht; Ebderdingen: 16 Jahre alter Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Ludwigsburg - Ludwigsburg: Vorfahrtsunfall

Ein nicht mehr fahrbereiter PKW und Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Montag gegen 18.15 Uhr in der Friedrichstraße in Ludwigsburg ereignete. Vermutlich übersah ein 52-jähriger Mercedes-Fahrer beim Abbiegen aus dem Erlenweg den BMW eines 19 Jahre alten Mannes, der in Richtung Remseck am Neckar unterwegs war. In der Folge nahm der Mercedes-Fahrer dem jungen Mann die Vorfahrt und die beiden PKW stießen zusammen. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Bietigheim-Bissingen: Unfallflucht

Eine böse Überraschung erlebte die Besitzerin eines VW, den die Frau am Montag zwischen 06.55 Uhr und 14.00 Uhr am Fahrbahnrand der Paul-Heidelbauer-Straße in Bietigheim-Bissingen abgestellt hatte. Als sie zu ihrem Wagen zurückkehrte, entdeckte sie einen Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte vermutlich beim Rückwärtsausparken den VW und machte sich anschließend davon. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, sucht Zeugen, die den Unfall beobachten konnten.

Eberdingen: 16 Jahre alter Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Mit leichten Verletzungen musste ein 16 Jahre alter Motorradfahrer am Montagnachmittag vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem er gegen 17.15 Uhr in der Pfalzstraße in Eberdingen in einen Unfall verwickelt worden war. Ein 63-jähriger BMW-Lenker wollte von der Martinstraße in die Pfalzstraße abbiegen. Bei dieser handelt es sich um eine abknickende Vorfahrtstraße. Mutmaßlich übersah er den Jugendlichen auf seiner Honda, der die Vorfahrtstraße in Richtung Vaihingen-Riet befuhr, und es kam zu einer Kollision. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!