Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Ludwigsburg: Vorfahrt missachtet, ...

13.08.2017 - 10:36:49

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Ludwigsburg: Vorfahrt missachtet, .... Ludwigsburg: Vorfahrt missachtet, Motorradfahrer schwer verletzt; Sersheim: Betrunkener kollidiert mit Streifenwägen

Ludwigsburg - Ludwigsburg: Vorfahrt missachtet, Motorradfahrer schwer verletzt

Eine 76-jährige Audi-Fahrerin fuhr am Samstag kurz vor 16.00 Uhr vom Parkplatz Monrepos auf die L 1138 und übersah einen auf der Landstraße in Richtung Freiberg fahrenden Motorradfahrer. Der 17-jährige Yamaha Fahrer prallte trotz Vollbremsung gegen den Audi und zog sich durch den Aufprall und den Sturz auf die Straße schwere Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Sersheim: Betrunkener kollidiert mit Streifenwägen

Am 13.08.2017 gegen 03:47 Uhr ereignete sich auf der Horrheimer Straße in Fahrtrichtung Horrheim auf Höhe des Sportzentrums ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 31-jähriger VW-Golf-Fahrer fuhr aus Sersheim kommend auf einen Funkstreifenwagen des Polizeireviers Vaihingen/Enz auf, welcher im Zuge eines Polizeieinsatzes auf dem Gelände des Sersheimer Sportvereins auf der Horrheimer Straße mit eingeschaltetem Blaulicht abgestellt war. Durch den Zusammenprall wurde der Funkstreifenwagen auf ein weiteres Polizeifahrzeug aufgeschoben. Ein Polizeibeamter, welcher sich unmittelbar im Bereich der Fahrzeuge aufhielt, wurde bei der Kollision leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden an allen Fahrzeugen wird auf ca. 28.000 Euro geschätzt. Beim Unfallverursacher konnte Alkohol in der Atemluft festgestellt werden. Daher wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Golf-Fahrers wurde sichergestellt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!