Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Ludwigsburg: Kind angefahren und ...

13.11.2017 - 17:56:50

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Ludwigsburg: Kind angefahren und .... Ludwigsburg: Kind angefahren und Peugeot zerkratzt; Affalterbach: Einbruch in Weinhandel

Ludwigsburg - Ludwigsburg-Oßweil: Kind angefahren

Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Montag gegen 07.20 Uhr in der Neckarweihinger Straße Ecke Hanseatenstraße in Oßweil in einen Unfall verwickelt. Beim Rückwärtsausparken übersah eine bislang unbekannte Fahrzeuglenkerin das Kind vermutlich. Es kam zu einem Zusammenstoß mit dem Mädchen, das sich hinter dem Wagen befand. Die Unbekannte setzte ihre Fahrt anschließend, ohne sich um die Zehnjährige zu kümmern, fort. Es soll sich um eine 30 bis 35 Jahre alte Frau, mit schwarzen, schulterlangen und lockigen Haaren handeln. Sie war mit einem weißen, älteren Fahrzeug, möglicherweise einem VW, unterwegs. Das Fahrzeug hat ein Ludwigsburger Kennzeichen (LB). Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, sucht Zeugen, die den Unfall beobachten konnten.

Ludwigsburg: Peugeot zerkratzt

Ein Sachschaden von etwa 700 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Täter, der zwischen Freitag 18:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr in der Jägerhofallee in Ludwigsburg sein Unwesen trieb. Der Unbekannte zerkratzte einen geparkten Peugeot. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, entgegen.

Affalterbach: Einbruch in Weinhandel

Zwischen Samstag 13:00 Uhr und Montag 11:30 Uhr verschaffte sich ein bislang Unbekannter Zutritt zu einer Weinhandlung im Bittenfelder Weg in Affalterbach. Um in das Gebäude zu gelangen, hebelte der Täter ein Fenster auf. Im Verkaufsraum machte er sich an der Kasse zu schaffen und entnahm Bargeld in Höhe von mehr als 100 Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach am Neckar, Tel.07144/900-0, entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!