Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Leonberg: Unfallflucht; ...

21.03.2017 - 10:31:44

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Leonberg: Unfallflucht; .... Leonberg: Unfallflucht; Sindelfingen: Räder entwendet; Sindelfingen : Unfallzeugen gesucht

Ludwigsburg - Leonberg: Unfallflucht

Beim Wegfahren vom Parkplatz des "Traumpalast"-Kinos in der Neuen Ramtelstraße hat sich eine 54-jährige Autofahrerin am Montagabend, gegen 22:50 Uhr eine Eisenstange in den Stoßfänger ihres VW Golf gebohrt. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro. Vermutlich wurde die mit einem Flatterband versehene und zur Abgrenzung des Parkplatzes verwendete Stange zuvor von einem unbekannten Fahrzeuglenker umgefahren und unter den Stoßfänger des VW Golf geschoben. Das Polizeirevier Leonberg, Tel. 07152/605-0, bittet um Hinweise.

Sindelfingen: Räder entwendet

Auf Backsteinen aufgebockt hat ein Autofahrer am frühen Dienstagmorgen seinen BMW in der Weißkircher Straße aufgefunden. Unbekannte Täter hatten das Fahrzeug zwischen 01:00 und 04:00 Uhr mit einem Wagenheber abgehoben, auf den Backsteinen abgestellt und die Räder im Wert von etwa 4.000 Euro abgeschraubt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, 07031/697-0, entgegen.

Sindelfingen : Unfallzeugen gesucht

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montag, gegen 21:35 Uhr an der Einfahrt zum Sterncenter-Parkhaus in der Riedmühlestraße ereignete. Eine 26-jährige Autofahrerin war mit ihrem Lancia auf der Riedmühlestraße in Richtung der Hanns-Martin-Schleyer-Straße unterwegs. An der Ampelanlage der Parkhauszufahrt stieß sie mit dem VW einer 30-Jährigen zusammen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!