Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Holzgerlingen: Einbruch in ...

18.07.2017 - 15:51:54

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Holzgerlingen: Einbruch in .... Holzgerlingen: Einbruch in Bäckerei; Böblingen: Einbruchsversuch; Weil im Schönbuch: Zeugen nach Unfall gesucht; Holzgerlingen: 11-jähriger Radler bei Unfall leicht verletzt

Ludwigsburg - Holzgerlingen: Einbruch in Bäckerei

In der Nacht zum Sonntag stieg ein bislang unbekannter Täter in eine Bäckerei in der Altdorfer Straße in Holzgerlingen ein. Vermutlich kletterte der Unbekannte zunächst auf ein Vordach und erreichte so ein Fenster im ersten Obergeschoss, das er aufhebelte. Über dieses gelangte der Einbrecher in das Gebäude und durchsuchte dann das Erd- und das erste Obergeschoss. Hierbei stieß er auf eine Geldmappe, in der sich ein kleiner Bargeldbetrag befand, den er stahl. Möglicherweise wurde der Täter im weiteren Verlauf von einem Angestellten gestört, der in den frühen Morgenstunden zur Arbeit kam, worauf er flüchtete. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Der Polizeiposten Holzgerlingen, Tel. 07031/41604-0, bittet Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben, sich zu melden.

Böblingen: Einbruchsversuch

Zwischen Montag 18.30 Uhr und Dienstag 04.30 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Einbrecher sich Zugang zu einem Tabak- und Zeitschriftengeschäft in der Bahnhofstraße in Böblingen zu verschaffen, doch er scheiterte an der massiven Tür. Der Täter begab sich zunächst zu einer Hintertür des Ladens, die sich im Kellergeschoss befindet. Obwohl er mehrfach und an verschiedenen Stellen hebelte, hielt die Tür stand. Allerdings entstand ein Sachschaden, der sich auf etwa 4.000 Euro beläuft. Der Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Weil im Schönbuch: Zeugen nach Unfall gesucht

Am Montag kam es gegen 15.35 Uhr in der Tübinger Straße in Weil im Schönbuch zu einem Unfall, zu dem die Polizei Zeugen sucht. Etwa auf Höhe eines Automuseums mussten zwei PKW, die hintereinander in Richtung der Bundesstraße 464 fuhren, aufgrund von Gegenverkehr anhalten. Im weiteren Verlauf kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Audi, in dem ein 35-Jähriger saß, und dem VW dahinter, der von einem 49 Jahre alten Mann gelenkt wurde. Der Ursache konnte abschließend noch nicht geklärt werden. Zeugen melden sich beim Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500.

Holzgerlingen: 11-jähriger Radler bei Unfall leicht verletzt

Ein 11 Jahre alter Junge musste am Montag nach einem Unfall, der sich gegen 17.10 Uhr in der Weihdorfer Straße in Holzgerlingen ereignete, durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Kind wollte mit seinem Fahrrad den Zebrastreifen im Kreuzungsbereich mit der Hohenzollern- und der Bühlenstraße überqueren. In diesem Moment fuhr eine 42 Jahre alte Skoda-Fahrerin in der Weihdorfer Straße heran, die den kleinen Radler vermutlich übersah und mit ihrem Fahrzeug erfasst. Der Junge, der einen Fahrradhelm trug, stürzte in der Folge auf die Straße. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.200 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!