Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Holzgerlingen: Belohnung nach ...

24.04.2017 - 15:22:04

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Holzgerlingen: Belohnung nach .... Holzgerlingen: Belohnung nach Vandalismus auf Gartengrundstück ausgesetzt

Ludwigsburg - Bislang unbekannte Täter randalierten innerhalb der vergangenen Woche auf einem Gartengrundstück im Norden Holzgerlingens. Vermutlich zwischen Samstag 15. April und Samstag 22.April trieben die Vandalen ihr Unwesen auf dem Grundstück, das sich am Ortsausgang in Richtung Ehningen, parallel zur Bundesstraße 464 befindet. Mit einem hölzernen Baum-Stützpfahl, den sie aus der Erde rissen, und möglicherweise Holz, das sie aus einem angrenzenden Garten stahlen, schürten die Unbekannten in einer mit Steinen eingefassten Feuerstelle ein Lagerfeuer. Durch eine Sprühdose, die sie anschließend in das Feuer warfen und die explodierte, beschädigten sie die Feuerstätte. Beim Versuch einen weiteren stützenden Pfahl zu entfernen, wurde die Rinde des betroffenen Baums stark verletzt. Der geschätzte Sachschaden, den die Randalierer anrichteten, dürfte sich auf mehr als 1.200 Euro belaufen. Für Hinweise, die zur Ermittlung der Täter führen, wurde von privater Seite eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt. Über die Zuerkennung, Verteilung und Auszahlung der Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtswegs entschieden. Sie ist ausschließlich für Privatpersonen bestimmt und nicht für Amtsträger, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Holzgerlingen, Tel. 07031/41604-0, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de