Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Diebstahl in Sindelfingen; ...

10.07.2017 - 16:36:42

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Diebstahl in Sindelfingen; .... Diebstahl in Sindelfingen; Verkehrsunfall in Böblingen; Verkehrsunfallflucht in Böblingen

Ludwigsburg - Sindelfingen: Hochwertiger Porsche gestohlen

Auf einen schwarzen Porsche Cayenne S im Wert von etwa 120.000 Euro hatten es Diebe abgesehen, die am Sonntag zwischen Mitternacht und 08:30 Uhr in der Kinzigstraße in Sindelfingen zuschlugen. Der Porsche mit Stuttgarter Zulassung (S) war unter einem Carport vor einem Wohnhaus abgestellt und wurde auf bislang unbekannte Weise entwendet. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zum Verbleib des Porsches geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Böblingen, Tel. 07031/13-00, in Verbindung zu setzen.

Böblingen: Motorradfahrer überholt bei unklarer Verkehrslage

Vermutlich weil ein 30-jähriger Motorradfahrer bei unklarer Verkehrslage überholte, kam es am Sonntag in Böblingen zu einem Verkehrsunfall. Eine 20 Jahre alte VW-Lenkerin wollte von der Landhausstraße nach links in die Sindelfinger Straße abbiegen. Aufgrund von parkenden Fahrzeugen am Fahrbahnrand, war die Sicht in die Sindelfinger Straße jedoch eingeschränkt, weshalb die Wartepflichtige sich langsam in den freien Kreuzungsbereich hineintasten musste. Während des darauffolgenden Abbiegemanövers stieß die junge Dame plötzlich mit dem von links entgegenkommenden 30-jährigen Motorradfahrer zusammen, der gerade in Richtung Sindelfingen einen vorausfahrenden Pkw überholte. Durch den Zusammenstoß verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr gegen einen Bordstein und stürzte auf den Asphalt. Der leicht verletzte 30-Jährige wurde anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.500 Euro.

Böblingen: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Unfall geben können, der sich am Sonntag gegen 19:15 Uhr in Böblingen ereignete. In der Wolf-Hirth-Straße war eine 36 Jahre alte Seat-Lenkerin in Richtung der Otto-Lilienthal-Straße unterwegs, als ihr plötzlich im Bereich einer Engstelle ein bislang unbekannter Motorradfahrer in der Mitte der Fahrbahn entgegenkam. Um einen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Fahrzeug zu verhindern, wich die 36-Jährige nach rechts aus. Während des Ausweichmanövers stieß sie mit einem Motorrad und einem Mercedes zusammen, die am Fahrbahnrand abgestellt waren. Hierdurch entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro. Der Unbekannte, der vermutlich mit einem dunklen Motorrad unterwegs war, setzte indes seine Fahrt unbeirrt in Richtung der Calwer Straße davon. Der Seat war in der Folge nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!