Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Böblingen: Unfallflucht und ...

29.12.2016 - 15:20:27

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Böblingen: Unfallflucht und .... Böblingen: Unfallflucht und angeblicher Handwerker bestielt Seniorin

Ludwigsburg - Böblingen: Unfallflucht

Einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker, der am Mittwoch zwischen 19.00 Uhr und 22.00 Uhr in der Achalmstraße in Böblingen einen PKW touchierte und sich dann davon machte. Der Mercedes, der am Fahrbahnrand abgestellt war, wurde im Frontbereich beschädigt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, in Verbindung zu setzen.

Böblingen: angeblicher Handwerker bestiehl Seniorin

Schmuck erbeutete ein bislang unbekannter Dieb, der am Mittwoch gegen 19.15 Uhr in der Freudenstädter Straße in Böblingen zuschlug. Unter dem Vorwand ein Mitarbeiter der Baugesellschaft zu sein, verschaffte sich der Täter Zutritt zur Wohnung der 75-Jährigen. Er hantierte im weiteren Verlauf an den Heizkörpern und drehte verschiedene Wasserhähne auf. Währenddessen machte er sich an einer Schatulle mit Schmuck zu schaffen, aus der er zunächst unbemerkt mehrere Schmuckstücke stahl. Plötzlich musste der Unbekannte dringend gehen, um noch mit dem Hausmeister sprechen zu können und machte sich davon. Anschließend bemerkte die Seniorin den Diebstahl. Der Wert der Beute steht noch nicht fest. Der Mann soll zwischen 40 und 50 Jahren alt sein. Er ist etwas kräftiger gebaut und etwa 165 cm groß. Bekleidet war er mit einer dunklen Hose, einer dunklen Jacke und einer dunklen Schildmütze. Das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, bittet Zeugen und insbesondere weitere Geschädigte, sich zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de