Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Böblingen: BMW gestohlen; ...

24.08.2017 - 16:42:10

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Böblingen: BMW gestohlen; .... Böblingen: BMW gestohlen; Herrenberg: Sachbeschädigung am Schulenzentrum Längenholz; Leonberg: schmerzhafte Begegnung mit einem Reh

Ludwigsburg - Böblingen: BMW gestohlen

Mutmaßlich mittels eines sogenannten Funkstreckenverlängerers gelang es bislang unbekannten Tätern zwischen Mittwoch 19:00 Uhr und Donnerstag 06:40 Uhr einen PKW in der Altinger Straße in Böblingen zu entwenden. Es handelt sich um einen grauen BMW der 7-er Serie, der mit der Keyless-Go-Technik ausgestattet ist. Der Wert des Wagens wurde auf rund 40.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizeidirektion Böblingen, Tel. 07031/13-00, entgegen.

Herrenberg: Sachbeschädigungen am Schulzentrum Längenholz

In der Nacht zum Donnerstag trieben bislang Unbekannte auf dem Gelände des Schulzentrums Längenholz in der gleichnamigen Straße in Herrenberg ihr Unwesen. Mutmaßlich mehrere Täter rissen eine Sitzbank und zwei Hocker, die teilweise aus Beton gefertigt sind, sowie einen Mülleimer aus der Verankerung und warfen die Gegenstände in einen Teich. Aufgrund ihres Gewichts dürfte schweres Gerät nötig werden, um die Sitzmöbel wieder aus dem Tümpel heraus zu ziehen. Der entstandene Sachschaden wurde auf mehrere hundert Euro beziffert. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Herrenberg, Tel. 07032/2708-0, in Verbindung zu setzen.

Leonberg-Eltingen: schmerzhafte Begegnung mit einem Reh

Ein 52 Jahre alter Rennradfahrer hatte am Donnerstagmorgen auf einem Feldweg im Gartengebiet "Feinau" in Eltingen eine schmerzhafte Begegnung mit einem Reh. Kurz nach 05.00 Uhr kreuzte das Tier den Weg des Radlers und beide stießen zusammen. Während das Reh die Flucht ergriff, stürzte der Radfahrer, der einen Helm trug, und erlitt leichte Verletzungen. Darüber hinaus entstand ein Sachschaden, der sich auf insgesamt etwa 400 Euro beläuft.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!