Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Bietigheim-Bissingen: ...

17.06.2017 - 04:52:14

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Bietigheim-Bissingen: .... Bietigheim-Bissingen: Alkoholisierter Fahrer beschädigt Oldtimer und verursacht hohen Sachschaden

Ludwigsburg - Ein stark alkoholisierter 51-jähriger Fahrer eines Hyundai hielt in der Freitagnacht gegen 23.35 Uhr an der Ampel der Kreisstraße 1671 und wollte in die Bietigheimer Straße in Richtung Tamm abbiegen. Nachdem er mindestens drei Ampelphasen verschlafen hatte, versuchten die hinter ihm wartenden Verkehrsteilnehmer ihn durch Hupen zum Weiterfahren zu bewegen. Der 51-Jährige erwachte und beschleunigte unvermittelt sein Fahrzeug. Er fuhr zunächst über eine Verkehrsinsel und prallte anschließend in den BMW eines 40-Jährigen. Zu allem Überfluss handelte es sich bei dem Fahrzeug um das Oldtimermodell Alpina, welches so stark beschädigt wurde, dass es nicht fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Die 32-jährige Beifahrerin in dem Oldtimer wurde leicht verletzt. Der entstandene Gesamtschaden wird auf mindestens 75.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de