Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / BAB 81 / Bondorf: PKW überschlägt ...

10.10.2016 - 13:20:47

Polizeipräsidium Ludwigsburg / BAB 81/Bondorf: PKW überschlägt .... BAB 81/Bondorf: PKW überschlägt sich; Steinenbronn: Holzstapel abgebrannt; Ehningen: 16-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt

Ludwigsburg - BAB 81 / Bondorf: PKW überschlägt sich

Leichte Verletzungen und ein Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Sonntag kurz vor 22.00 Uhr im Bereich der Anschlussstelle Rottenburg ereignete. Ein 19-jähriger BMW-Fahrer, der zunächst in Richtung Singen unterwegs war, verließ die Autobahn an der Anschlussstelle. Vermutlich da er seine Geschwindigkeit nicht den witterungsbedingten Straßenverhältnissen angepasst hatte, verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle über den Wagen und schleuderte nach rechts. Im weiteren Verlauf schanzte der BMW über eine beginnende Leitplanke, landete im Grünstreifen und überschlug sich anschließend mehrfach. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste mittels Kran über die Leitplanke gehoben werden, bevor er abgeschleppt werden konnte.

Steinenbronn: Holzstapel abgebrannt

Drei Fahrzeuge und 25 Wehrleute rückten am Sonntag gegen 01.15 Uhr zu einem Gartengrundstück aus, das sich in Verlängerung der Sindelfinger Straße in Steinenbronn befindet. Ein Passant hatte zuvor einen Feuerschein wahrgenommen und Feuerwehr und Polizei verständigt. Mutmaßlich zündete ein bislang unbekannter Täter einen Holzstapel an, der sich auf dem Grundstück befand. Das Holz brannte, trotz des raschen Eingreifens der Wehrleute, nieder. Darüber hinaus entstand kein Sachschaden. Der Polizeiposten Waldenbuch, Tel. 07157/52699-0, ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet Zeugen um Hinweise.

Ehningen: 16-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt

Am Sonntag ereignete sich kurz vor 16.00 Uhr in der Aidlinger Straße in Ehningen ein Unfall, bei dem ein 16-jähriger Zweiradfahrer leicht verletzt wurde und ein Gesamtsachschaden von etwa 18.000 Euro entstand. Der junge Motorradlenker war in Richtung Ehningen unterwegs, als seine Yamaha vermutlich aufgrund einer auf der Fahrbahn verlaufenden Straßenfuge zu schlingern begann. Hierauf geriet das Leichtkraftrad in die Fahrbahnmitte und auf die dort verlaufende Markierung. Auf dieser rutschte schließlich das Vorderrad weg und der 16-Jährige stürzte. Das Motorrad schleudert auf die Gegenfahrspur, auf der ein 61 Jahre alter BMW-Lenker heranfuhr. Obwohl dieser versuchte dem Motorrad auszuweichen, schlitterte es unter den PKW und blieb dort stecken. Der junge Fahrer, der Schutzkleidung trug, blieb mittig auf der Fahrbahn liegen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Ehningen war mit zwei Fahrzeugen und sieben Einsatzkräften vor Ort und kümmerte sich um ausgelaufenen Betriebsstoffe.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!