Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ludwigsburg / A 81 / Herrenberg: Vier Verletzte ...

29.12.2016 - 18:15:29

Polizeipräsidium Ludwigsburg / A 81 / Herrenberg: Vier Verletzte .... A 81 / Herrenberg: Vier Verletzte und rund 23.00 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ludwigsburg - Vermutlich aufgrund eines plötzlichen Gesundheitsproblems hat der 55-jährige Fahrer eines mit sieben Fahrgästen besetzten Shuttlebusses am Donnerstagmorgen auf der A 81 Singen-Stuttgart die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er war gegen 06:40 Uhr auf dem Weg zum Stuttgarter Flughafen, verlor kurz vor dem Schönbuchtunnel vermutlich das Bewusstsein und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen die Schutzplanken. Der Fahrer und drei Fahrgäste zogen sich dabei Verletzungen zu und wurden vom Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Sie konnten nach ambulanter Behandlung aber wieder entlassen werden. Während die vier unverletzten Personen in einem Ersatzfahrzeug zum Flughafen gebracht wurden und ihr Flugzeug noch erreichten, mussten ihre Kollegen ihre Reise mit einer späteren Maschine fortsetzen. Während der Unfallaufnahme kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de