Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Koblenz / Zwei Männer machen sich an ...

22.11.2016 - 19:15:37

Polizeipräsidium Koblenz / Zwei Männer machen sich an .... Zwei Männer machen sich an Geldautomat zu schaffen - Polizei sucht Zeugen

Andernach - In der Nacht zum Montag (21.11.2016) machten sich zwei Unbekannte an einem Geldautomaten in Andernach zu schaffen. Die beiden Männer betraten um kurz vor 3.00 Uhr die Bank in der Koblenzer Straße, hebelten die Abdeckung des Automaten auf und wollten den darunter befindlichen Tresor gewaltsam öffnen. Da allerdings der Alarm ausgelöst wurde, flüchteten die beiden Täter unerkannt. Nach ersten Auswertungen der Videoaufzeichnungen liegt folgende Beschreibung der Geflüchteten vor: Täter 1: Kräftiger Statur, trug eine dunkelgraue Mütze, dunkle, zweifarbige Jacke mit rotem Kapuzeninnenfutter, darunter ein helles Oberteil, hellgraue Handschuhe.

Täter 2: Eher schlanke Figur, trug ein grau meliertes Sweatshirt mit Kapuze, darüber eine dunkle Jacke mit Kapuze, Jeans mit dunklem Gürtel, hellgraue Handschuhe, dunkle Schuhe. Dieser Täter führte weiterhin eine Tasche mit sich.

Die Kriminalpolizei Koblenz hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu den beschriebenen Personen unter der Telefonnummer 0261/103.0 oder per Mail an kdkoblenz@polizei.rlp.de

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2014 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de