Obs, Polizei

Polizeipräsidium Koblenz / Koblenz, Rizzastraße - Zwei ...

06.12.2016 - 15:56:04

Polizeipräsidium Koblenz / Koblenz, Rizzastraße - Zwei .... Koblenz, Rizzastraße - Zwei Fahrzeuge gerammt und abgehauen

Koblenz - In der Nacht zum Dienstag, 06.12.2016 kam es zwischen 22.00 Uhr und 07.30 Uhr zu einer Unfallflucht in Koblenz, Rizzastraße. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer bog vom Friedrich-Ebert-Ring nach rechts auf die Rizzastraße ein. Aus bislang ungeklärter Ursache kam dessen Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte dort zwei geparkte Fahrzeuge. Anschließend flüchtete der Verursacher von der Unfallstelle. An den beiden dort abgestellten Fahrzeugen, einem Alfa Lancia und einem VW-Tiguan entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Hinweise auf den Verursacher/ die Verursacherin nimmt die Polizei Koblenz, Telefon: 0261-103, entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!