Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Wildberg - Infolge Alkohols zu ...

29.05.2017 - 12:36:35

Polizeipräsidium Karlsruhe / Wildberg - Infolge Alkohols zu .... (CW) Wildberg - Infolge Alkohols zu weit nach rechts geraten - Unfall

Wildberg - Erheblicher Alkoholgenuss war nach den Feststellungen des Polizeireviers Nagold am Samstagabend offenbar die Ursache eines folgenreichen Verkehrsunfalles in Wildberg.

Ein 28 Jahre alter Pkw-Lenker war gegen 20.45 Uhr von Effringen her kommend auf der abschüssigen Gartenstraße unterwegs, als er zu weit nach rechts geriet und gegen einen bei Haus Nr. 41 parkenden Kleinlaster prallte.

Zwar blieb der junge Mann trotz eines Sachschadens von rund 7.000 Euro unverletzt. Nachdem ein ihm angebotener Alkotest aber über 2,2 Promille erbracht hatte, waren eine Blutentnahme und die Beschlagnahme seines Führerscheins vorgezeichnet. Obendrein wird sich der 28-Jährige wegen einer Straßenverkehrsgefährdung strafrechtlich verantworten müssen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!