Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Präventionsveranstaltung für ...

19.07.2017 - 12:16:51

Polizeipräsidium Karlsruhe / Präventionsveranstaltung für .... (PF) Präventionsveranstaltung für Seniorinnen und Senioren: " Vorsicht Abzocke" - Tipps und Informationen der Polizei zu Enkeltrick und anderen Maschen

Pforzheim - Speziell an Seniorinnen und Senioren richtet sich eine Präventionsveranstaltung der Sparkasse Pforzheim-Calw am Dienstag, dem 25. Juli 2017, ab 14:30 Uhr in den klimatisierten Räumen des neuen "Studio" in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße 68, direkt am Leopoldplatz in Pforzheim.

Kriminalhauptkommissar Wolfgang Koesling von der Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe wird über betrügerische Maschen informieren, mit denen dunkle Elemente besonders die ältere Generation ins Visier genommen haben.

Bei Kaffee, süßen Stückchen und kühlen Erfrischungsgetränken werden die Besucher in dem circa 90-minütigen Vortrag anschaulich über den Enkeltrick, angebliche Polizeibeamte und andere Gaunereien am Telefon aufgeklärt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ins kostenlos. Um Anmeldung bis 24.07.2017 wird unter der Nummer (07231) 186-1257 freundlich gebeten.

Hinweis für Redaktionen: Medienvertreter sind bei der Veranstaltung herzlich willkommen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de