Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Gegen geparktes ...

29.05.2017 - 13:41:41

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Gegen geparktes .... (PF) Pforzheim - Gegen geparktes Auto geprallt und geflüchtet- Polizei sucht Zeugen

Pforzheim - Bei den Ermittlungen zu einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen im Strietweg in Pforzheim sucht das Polizeirevier Pforzheim-Süd noch Zeugen. Ein unbekannter Auto-Fahrer geriet gegen 11.00 Uhr offenbar wegen zu hoher Geschwindigkeit auf eine Grünfläche, übersteuerte seinen Wagen und rammte einen geparkten VW. Ohne sich um den angerichteten Schaden von rund 5.000 Euro zu kümmern flüchtete er in unbekannte Richtung. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte es sich um einen grauen BMW gehandelt haben.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 07231/186-3311 mit dem Polizeirevier Pforzheim-Süd in Verbindung zu setzen.

Sven Brunner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!