Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Oberhausen-Rheinhausen - ...

26.09.2017 - 15:26:41

Polizeipräsidium Karlsruhe / Oberhausen-Rheinhausen - .... (KA) Oberhausen-Rheinhausen - Unbekannter entblößt sich vor Spaziergängerin

Karlsruhe - Eine 26-Jährige war am Montag gegen 10.00 Uhr mit ihrem Kind und ihrem Hund im Bereich der Heinrich-Heine-Anlage unterwegs. Auf dem Feldweg über den Schanzengraben machte ein bislang Unbekannter auf sich aufmerksam, indem er in eindeutig exhibitionistischer Weise der Frau gegenüber trat. Als sie ihn ansprach und aufforderte dies zu unterlassen, ging er zunächst davon. Kurze Zeit später begann er dann der Frau hinterherzugehen. Nachdem die 26-Jährige den Mann anschrie und der Hund er Frau zu bellen begann flüchtete der Täter. Der Mann wird als ca. 50 Jahre alt, ca. 180 cm groß und untersetzt beschreiben. Er hatte dunkle kurze Haare und einen Drei-Tage-Bart. Bekleidet war er mit einem dunkelblauen T-Shirt, ausgewaschenen Jeans und dunklen Schuhen. Die Frau konnte noch beobachten wir der Unbekannte in einen Lkw mit Anhänger stieg und davonfuhr. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/939-5555.

Dieter Werner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!