Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Neulingen - Polizei ...

19.04.2017 - 13:26:46

Polizeipräsidium Karlsruhe / Neulingen - Polizei .... (Enzkreis) Neulingen - Polizei sucht Zeugen zu Verkehrsunfall

Enzkreis - Zu einem Verkehrsunfall der sich bereits am Ostersonntag ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Ein 36-Jähriger zeigte den Unfall erst am Dienstag bei der Verkehrspolizei in Pforzheim an. Nach seinen Angaben sei er am Sonntag gegen 02.15 Uhr auf der B 294 von Bauschlott kommend in Richtung Pforzheim unterwegs gewesen. Vor der Abzweigung Kieselbronn habe ein Pkw im Gegenverkehr überholt und sei ihm auf seiner Fahrspur entgegengekommen. Um eine Kollision zu vermeiden habe auseichen müssen, sei von der Fahrbahn abgekommen und habe die Leitplanken gesteift. Sowohl der Überholende als auch der überholte Pkw seien in Richtung Neulingen weitergefahren. An dem Pkw des 36-Jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro. Hinweise zu dem Verkehrsunfall erbittet das Verkehrskommissariat Pforzheim, Telefon 07231-1864100.

Dieter Werner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!