Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Neuenbürg - Pkw-Lenker ...

18.01.2017 - 12:36:43

Polizeipräsidium Karlsruhe / Neuenbürg - Pkw-Lenker .... (Enzkreis)Neuenbürg - Pkw-Lenker nach Fahrzeugüberschlag leicht verletzt

Neuenbürg - Ein leicht verletzter Pkw-Fahrer und ein Sachschaden von 10.000 Euro waren am Mittwochmorgen die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Landesstraße 340 zwischen Neuenbürg und Dobel.

Nach den Feststellungen des Polizeireviers Neuenbürg kam ein23-jähriger Corsa-Fahrer gegen 07.15 Uhr an einer Steigung kurz nach der Eyachbrücke aus unklaren Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Sein Kleinwagen geriet in der Folge ins Schleudern, überschlug sich und blieb neben dem Fahrbahnrand auf dem Dach liegen.

Der 23-Jährige konnte sich selbst aus seinem Auto befreien und kam mittels Rettungswagen zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus. Das Fahrzeug musste mit einem Totalschaden abgeschleppt werden. Für wenige Minuten war daher die Strecke voll gesperrt, ansonsten war die Unfallstelle auf einem Fahrstreifen bei polizeilicher Verkehrsregelung passierbar. Zu nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen kam es indessen nicht.

Ralf Minet, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!