Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Von Fahrbahn ...

14.12.2016 - 13:30:45

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Von Fahrbahn .... (KA) Karlsruhe - Von Fahrbahn abgekommen - schwer verletzt

Karlsruhe - Schwere Kopfverletzungen hat ein 51 Jahre alter Pkw-Lenker am frühen Mittwochmorgen bei einem Unfall bei der Ausfahrt von der Südtangente erlitten.

De Mann war mit seinem Pkw gegen 05.15 Uhr in westlicher Richtung unterwegs gewesen und gerade zur Wolfartsweierer Brücke hin abgebogen, als er durch einen anderen Pkw kurz abgelenkt war und die Herrschaft über seinen Wagen verlor. In der Folge geriet er nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte zwei Verkehrszeichen und kam schließlich im Unterholz zum Stehen.

Da der 51-Jährige sich nicht angegurtet hatte, war er mit dem Kopf derart gegen die Windschutzscheibe geprallt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen werden musste.

Sein Mercedes, an dem ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro entstand, wurde abgeschleppt.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de