Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Unbekannte legen an ...

12.07.2017 - 12:41:43

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Unbekannte legen an .... (KA)Karlsruhe - Unbekannte legen an Fußgängerbrücke Glasscherben aus

Karlsruhe - Wiederholt haben Unbekannte an der Fußgängerbrücke der Kriegs-/Lammstraße Glassscherben auf der Radspur ausgelegt. Die Beamten des Polizeireviers Marktplatz gehen davon aus, dass die Scherben absichtlich dort ausgelegt worden sind, um Radfahrer zum Absteigen zu zwingen. Allerdings geht von solchen Scherben ein erhebliches Gefährdungspotential für Zweiradfahrer aus. Die Streifenbeamten werden ein wachsames Auge darauf halten und bitten um die Meldung von Zeugen oder Hinweisgebern bei entsprechenden Feststellungen unter 0721/666-3311.

Ralf Minet, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!