Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Nach versuchtem ...

12.06.2017 - 15:37:04

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Nach versuchtem .... (KA) Karlsruhe - Nach versuchtem Fahrraddiebstahl festgenommen

Karlsruhe - Nach einem versuchten Fahrraddiebstahl konnte die Polizei am Sonntagabend in Bulach einen 36-Jährigen vorläufig festnehmen. Der Beschuldigte wurde gegen 21.30 Uhr vom Eigentümer des Fahrrades dabei überrascht, wie er in der Marie-Alexandra-Straße mit einem Bolzenschneider das Kabelschloss durchtrennte. Der Fahrradeigner verständigte die Polizei und verfolgte den 36-Jährigen bis zur Laurentiusstraße. Dort hatte sich der Täter hinter einem Pkw versteckt und konnte festgenommen werden. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten neben einem griffbereiten Taschenmesser auch noch Drogenersatzstoffe.

Dieter Werner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!