Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Graben-Neudorf- Riskant ...

29.08.2017 - 13:31:51

Polizeipräsidium Karlsruhe / Graben-Neudorf- Riskant .... (KA) Graben-Neudorf- Riskant überholt, Unfall verursacht, davon gefahren

Graben-Neudorf - Drei Fahrzeuge waren am Montag gegen 18.30 Uhr hintereinander auf der Bundesstraße 36 in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs. Kurz vor der Aus-/Einfahrt Friedrichstal Ost mussten die beiden ersten Autos eine Gefahrenbremsung bis zum Stillstand durchführen, um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden BMW zu vermeiden, der gerade einen vor ihm fahrenden Lastwagen überholte. Die 31-jährige Polo-Fahrerin als letztes Fahrzeug konnte allerdings nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf die beiden vorderen Autos auf. Dabei wurde ein 25-jähriger Smart-Fahrer leicht verletzt. Der oder die Lenker/-in des BMW fuhr weiter, ohne sich um den Verkehrsunfall zu kümmern. Nach Zeugenaussagen ist die Person bereits zuvor durch ihre riskante Fahrweise aufgefallen. Wer ebenfalls durch den BMW-Fahrer/-in gefährdet wurde oder Hinweise darauf geben kann, wird gebeten, sich beim Verkehrskommissariat, Telefon 0721 944840, melden.

Sabine Doll, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de