Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Ettlingen - Palette von ...

15.09.2017 - 17:41:31

Polizeipräsidium Karlsruhe / Ettlingen - Palette von .... (KA)Ettlingen - Palette von Straftaten nach Verkehrsverstoß aufgedeckt

A5 zw. Ettlingen und Rastatt - Gleich mehrere straf- und verkehrsrechtliche Verstöße eines 45 Jahre alten Autofahrers deckte eine Streife der Verkehrsüberwachung am Donnerstagvormittag auf.

Im Rahmen einer Verkehrsüberwachungsstreife waren die Beamten des Video- und Messdienstes der Karlsruher Verkehrspolizei auf den Fahrer einer älteren Mercedes-Limousine aufmerksam, die auf der Autobahn 5 den Stau im Vorfeld der Dauerbaustelle zwischen Ettlingen und Rastatt umfuhr. Nach mehreren hundert Metern über den Standstreifen schlängelte sich der Fahrer zwischen mehreren Lastwagen über den rechten und mittleren bis auf den linken Fahrstreifen hindurch, um seine Fahrt dort fortzusetzen.

Der Fahrer wurde an geeigneter Örtlichkeit einer Kontrolle unterzogen und zur Aushändigung von Führerschein, Fahrzeugschein und Ausweis aufgefordert. Entsprechend erstaunt waren die Beamten über das spontane wie auch umfassende Geständnis des 45-jährigen Fahrers aus dem Karlsruher Raum.

Er hatte nämlich keinen Führerschein mehr und das Fahrzeug war gestohlen. Zudem räumte er noch den Konsum von Cannabis am Vorabend ein und roch deutlich nach Alkohol.

Ein Urintest zur Feststellung des Drogenkonsums reagierte positiv auf Cannabis. Ein Alkoholtest erbrachte einen Wert von 0,48 Promille. Zur Beweissicherung musste er eine Blutprobe abgeben. Die Recherche hinsichtlich des Führerscheins bestätigte eine seit 2010 bestehende Fahrerlaubnissperre.

Nach dem bereits einschlägig in Erscheinung getretenen Beschuldigten fahndeten zudem noch das Amtsgericht Frankfurt am Main und die Staatsanwaltschaft Karlsruhe zur Aufenthaltsermittlung.

Ralf Minet, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de