Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Karlsruhe / Bruchsal - Aggressiver ...

12.06.2017 - 18:51:29

Polizeipräsidium Karlsruhe / Bruchsal - Aggressiver .... (KA) Bruchsal - Aggressiver 18-Jähriger leistete Widerstand

Karlsruhe - Eine Gruppe von 12 offensichtlich alkoholisierten Personen war am Sonntag kurz vor 23.00 Uhr lärmend auf der Amalienstraße unterwegs. Ein Anwohner sah von seinem Fenster aus wie eine Person aus dieser Gruppe über einen geparkten Pkw lief und verständigte die Polizei. Die Gruppe konnte beim Bürgerpark angetroffen werden. Ein 18-jähriger Afghane, der als die Person erkannt wurde die über den Pkw lief, weigerte sich auszuweisen und verhielt sich aggressiv. Ihm mussten schließlich Handschließen angelegt werden. Aus der Wache verhielt sich der alkoholisierte 18-Jährige weiter aggressiv und beleidigte eine Polizistin. Bei der anschließenden Gewahrsamnahme wehrte sich heftig, trat er gegen die Beamten und verletzte zwei Polizisten leicht. Nach einer Blutentnahme musste er die Nacht in einer Gewahrsamszelle verbringen.

Dieter Werner, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!