Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des ...

12.06.2017 - 15:31:37

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.06.2017 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

Heilbronn - Hohenlohekreis

Mulfingen/Simprechtshausen: Einbruch in Jugendclub

Einbrecher trieben am Sonntagmorgen ihr Unwesen im Simprechtshausener Jugendclub. Die Täter verschafften sich zunächst Zutritt zum Gebäude, in dem sie die Tür aufbrachen. Im Flur angekommen versuchten die Diebe die Nebeneingangstür in den Jugendraum zu öffnen, woran sie jedoch offensichtlich scheiterten. Danach warfen die Unbekannten eine Scheibe ein und stiegen darüber ein. Im Gegensatz zum Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro machten die Langfinger vergleichsweise wenig Beute. Sie nahmen einen zweistelligen Geldbetrag an sich, welchen sie in einer Geldkassette fanden. Einiges davon verloren sie aber bereits beim Verlassen des Tatorts wieder. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier 07940 9400 in Verbindung zu setzen

Pfedelbach/Untersteinbach: In Freibad eingestiegen

Zwei Rettungsringe ließen Unbekannte zwischen Samstag, 21.00 Uhr, und Sonntag, 7 Uhr, aus dem Untersteinbacher Freibad mitgehen. Die Täter kamen auf das Gelände des Badbetriebes, indem sie über den 1.50 Meter hohen Zaun kletterten. Zeugen, die Hinweise auf die bislang noch unbekannten Personen oder den Verbleib der weißen Rettungsringe geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Öhringen unter der Telefonnummer 07941 9300 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-1010 E-Mail: heilbronn.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!