Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des ...

22.11.2016 - 16:45:36

Polizeipräsidium Heilbronn / Pressemitteilung des .... Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit einem Bericht aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

Heilbronn - Güglingen: Tödlicher Unfall - Zeugen gesucht!

Am Freitag, 18. November, gegen 16.22 Uhr, ereignete sich in Güglingen im Bereich der Einmündung Heilbronner Straße/Ahornweg/Afrisoweg ein tödlicher Verkehrsunfall. (wir berichteten) Offenbar übersah die Lenkerin eines Audis beim Linksabbiegen aus der Heilbronner Straße in den Ahornweg/Afrisoweg einen mit seinem Roller entgegenkommenden 59-Jährigen. Es kam zur Kollision wobei der Rollerfahrer so schwer verletzt wurde, dass er an der Unfallstelle verstarb. Die Polizei sucht noch dringend Zeugen. Insbesondere Autofahrer, die sich in unmittelbarer Nähe befanden, als der Unfall passierte, sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Weinsberg unter der Telefonnummer 07134 5130 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-1010 E-Mail: heilbronn.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!