Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Heilbronn / Nachtrag - Pressemitteilung des ...

10.07.2017 - 17:46:46

Polizeipräsidium Heilbronn / Nachtrag - Pressemitteilung des .... Nachtrag - Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.07.2017 mit Beiträgen aus dem Main-Tauber-Kreis

Heilbronn - Tauberbischofsheim: Polizei zieht Bilanz anlässlich des Altstadtfests

Aufgrund einer hohen Besucherzahl auf dem Altstadtfest von Freitag bis Sonntag in Tauberbischofsheim hatte die Polizei viel zu tun: Es kam zu unterschiedlichen Vorkommnissen und Körperverletzungsdelikten, unter anderem auch zwischen mehreren Personen. Glücklicherweise konnten die Polizeibeamten alle Vorfälle klären. So wurde eine Schlägerei nahe einer Bank festgestellt und der Schuldige ausfindig gemacht. Dann nahm die Polizei einen 26-Jährigen fest, nachdem der Mann die Security beleidigte und sich ihren Anweisungen widersetzte. An einem Pkw riss eine unbekannte Person einen Mercedesstern ab und floh vor der Polizei. Einige Streitigkeiten waren bereits gelöst, als die Polizeibeamten eintrafen.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-10 10 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!