Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Zwei junge Männer nach Verdacht ...

29.05.2017 - 11:01:30

Polizeipräsidium Freiburg / Zwei junge Männer nach Verdacht .... Zwei junge Männer nach Verdacht eines Einbruchsversuches nach kurzer Flucht von der Polizei festgenommen

Freiburg - Stetten - Hammerstraße - Am 27.05.2017, gg. 00:30 Uhr, wurden der Polizei im Bereich der Hammerstraße zwei Männer gemeldet, die möglicherweise versucht hatten, in eine Tiefgarage einzubrechen und nun weglaufen. Die Polizeikräfte konnten die beiden Männer, die sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen versuchten, festnehmen. Bei den Männern handelt es sich um einen 19-jährigen Heranwachsenden und einen 15-jährigen Jugendlichen, die beide amtsbekannt sind. Einer der beiden führte eine Taschenlampe in Form eines Baseballschlägers und eine Gesichtsmaske, die er aber nicht trug, mit. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

dk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Herrn Klose Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1010 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de