Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Dreiste Diebstähle in ...

12.04.2017 - 13:07:07

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: Dreiste Diebstähle in .... Weil am Rhein: Dreiste Diebstähle in Einkaufsmarkt - Täter dank aufmerksamen Zeugen festgenommen

Freiburg - Weil am Rhein: Dreiste Diebstähle in Einkaufsmarkt - Täter dank aufmerksamen Zeugen festgenommen

Dank der Aufmerksamkeit eines Zeugen konnte am Dienstag in Weil am Rhein ein Dieb vorläufig festgenommen werden. Der Zeuge hielt sich kurz vor 11.30 Uhr bei der Pfandannahme eines Einkaufsmarktes auf. Hierbei beobachtete er eine Person, die sich an seinem Rucksack zu schaffen machte und offenbar einen Diebstahl vorhatte. Der Zeuge griff ein und verständigte die Polizei. Die durchsuchte den Beschuldigten und fand bei ihm einen Geldschein, den er kurz zuvor einer Mitarbeiterin gestohlen hatte. Bei der Feststellung der Personalien des Diebes stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl bestand. Daraufhin wurde der 32-Jährige vorläufig festgenommen und weitere Ermittlungen eingeleitet.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!