Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen: Nächtliche Suche ...

27.06.2017 - 13:46:35

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen: Nächtliche Suche .... Waldshut-Tiengen: Nächtliche Suche nach größerem Feuer - Ursache lässt Schmunzeln

Freiburg - Waldshut-Tiengen: Nächtliche Suche nach größerem Feuer - Ursache lässt Schmunzeln

Am Montagabend teilte eine Bürgerin aus Tiengen der Polizei mit, dass sie von ihrem Balkon ein immer größer werdendes Feuer im Bereich des Bürgerwaldes sehen würde. Daraufhin rückten eine Streife und die Feuerwehr aus und suchten das betreffende Gebiet intensiv ab, stellten aber nichts Außergewöhnliches fest. Eine Kontaktaufnahme mit der Anruferin scheiterte zunächst. Sie meldete sich einige Zeit später erneut und meldete das Gleiche. Eine Streife fuhr daraufhin zur Wohnung der Frau. Die Ordnungshüter begaben sich zwecks Lagebeurteilung auf den Balkon und konnten den Fall schnell lösen. Der "Feuerschein" rührte von einer orange strahlenden Straßenlaterne her, die die ihr zugdachte Arbeit verrichtete und unversehrt war. Somit war alles in Ordnung und der Einsatz beendet.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de