Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Ühlingen-Birkendorf: ...

10.07.2017 - 14:26:58

Polizeipräsidium Freiburg / Ühlingen-Birkendorf: .... Ühlingen-Birkendorf: Frontalzusammenstoß auf der L 157 - niemand verletzt, 5000 Euro Sachschaden

Freiburg - Ühlingen-Birkendorf: Frontalzusammenstoß auf der L 157 - niemand verletzt, 5000 Euro Sachschaden

Relativ glimpflich ausgegangen ist ein Frontalzusammenstoß am frühen Montagmorgen auf der L 157. Kurz vor 6 Uhr fuhr ein 43-jähriger Mann mit seinem Wohnmobil von Ühlingen kommend in Richtung Witznau. In einer Kurve kam das Wohnmobil aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden VW Polo. Dessen 32-jährige Fahrerin kam ebenso mit dem Schrecken davon wie der Fahrer des Wohnmobils. Der stark beschädigte Polo war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!