Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Titisee-Neustadt - 9-jähriges Kind ...

12.07.2017 - 09:26:45

Polizeipräsidium Freiburg / Titisee-Neustadt - 9-jähriges Kind .... Titisee-Neustadt - 9-jähriges Kind von Auto angefahren und mit Hubschrauber in Klinik gebracht

Freiburg - Langeordnach - Am 11.07.2017, gg. 17:50 Uhr, stand ein neunjähriger Junge zusammen mit anderen Kindern in Langenordnach am Fahrbahnrand der Kreisstraße 4985 und wollte nach derzeitigem Kenntnisstand die Straße überqueren, um auf einer gegenüber gelegenen Wiese zu spielen. Beim Überqueren der Fahrbahn wurde das Kind von einem aus Richtung Waldau kommenden Pkw Audi, der von einer 25-jährigen Frau geführt wurde, erfasst. Das Kind wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik verbracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Die Verkehrspolizei Freiburg führt die Ermittlungen.

dk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Herrn Klose Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882-1010 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!