Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Staufen / Münstertal - Nach Unfall ...

13.10.2017 - 17:16:38

Polizeipräsidium Freiburg / Staufen/ Münstertal - Nach Unfall .... Staufen/ Münstertal - Nach Unfall geflüchtet - Zeugen gesucht !!!

Freiburg - Die Polizei Müllheim ermittelt derzeit nach einem Unfallverursacher auf der L 123 und sucht dringend nach Zeugen, welchen in der Nacht von Mittwoch, 11. auf Donnerstag, 12. Oktober um kurz nach Mitternacht ein Unfall zwischen Staufen und Münstertal aufgefallen sein könnte. Der Fahrer eines silberfarbenen Audi oder Porsche befuhr die L 123 in Richtung Münstertal und hatte möglicherweise die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Pkw kollidierte mit der Leitplanke, welche teilweise auf einer Länge von etwa 25 Metern aus dem Boden gerissen und stark beschädigt wurde. Der Unfallverursacher hatte auch Betriebsflüssigkeiten wie Kühlflüssigkeit oder Öl verloren und eine Spur in Richtung Wohngebiert Etzenbach gezogen. Wem ein Unfallbeschädigter Audi oder Porsche in dem Bereich aufgefallen sein könnte oder gar der Verursacher selbst, wird gebeten, sich mit der Polizei in Müllheim, unter Tel. 07631-17880, in Verbindung zu setzen.

RM/ DH

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Müllheim Telefon: 07631/1788-152 oder -153 E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de