Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Schopfheim / Kleines Wiesental - ...

05.08.2017 - 11:21:45

Polizeipräsidium Freiburg / Schopfheim/Kleines Wiesental - .... Schopfheim/Kleines Wiesental - Vorfahrtsverletzung führt zu Unfall

Freiburg - Am Freitag, kurz vor 15.00 Uhr, ereignete sich im Kleinen Wiesental, bei Hinterheubronn, ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 65-jährige PKW-Lenkerin befuhr die L 130 vom Münstertal kommend und wollte beim Haldenhof nach links in Richtung Neuenweg auf die L 131 abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines talwärts fahrenden PKW Audi und es kam zur Kollision. Aufgrund der Spurenlage an der Unfallstelle entstand der Verdacht, dass der 37-jährige Audi-Fahrer deutlich schneller als die erlaubten 50 km/h fuhr, daher wurde auch gegen ihn ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Der Gesamtschaden dürfte sich auf ca. 5.000,-EUR belaufen, der Audi war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

FLZ/MS/JL

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!