Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden: Tragischer Unfall - ...

11.04.2017 - 13:42:09

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden: Tragischer Unfall - .... Rheinfelden: Tragischer Unfall - Mann kommt bei privater Autoreparatur ums Leben

Freiburg - Rheinfelden: Tragischer Unfall - Mann kommt bei privater Autoreparatur ums Leben

Am Montagabend kam es in einem Ortsteil von Rheinfelden zu einem tragischen Unfall. Dabei verlor ein 50-jähriger Mann sein Leben. Er hielt sich gegen 18 Uhr auf einem Wiesengrundstück auf und führte Reparaturarbeiten an seinem Auto durch. Dazu bockte er es mittels Wagenheber auf und kroch anschließend darunter. Aufgrund der körperlichen Einwirkungen auf das Auto dürfte der Wagenheber umgekippt sein. In der Folge fiel das Auto nach unten und auf den Mann. Dabei erlitt der 50-Jährige so schwere Verletzungen, dass er trotz sofortiger Hilfe noch am Unglücksort verstarb.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!