Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden / B316: Flasche aus ...

23.06.2017 - 13:31:29

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden/B316: Flasche aus .... Rheinfelden/B316: Flasche aus fahrendem Auto geworfen - Windschutzscheibe an Renault Kangoo beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Freiburg - Rheinfelden/B316: Flasche aus fahrendem Auto geworfen - Windschutzscheibe an Renault Kangoo beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am späten Donnerstagabend auf der B316 ereignet hat. Gegen 21.55 Uhr fuhr eine Frau mit ihrem Renault Kangoo von Degerfelden in Richtung Rheinfelden. Etwa 500 Meter nach der Anschlussstelle Rheinfelden-Mitte wurde plötzlich aus einem entgegenkommenden Pkw ein Gegenstand, vermutlich eine Flasche, geworfen, Dieser prallte auf die Windschutzscheibe des Renaults, wodurch diese beschädigt wurde. Die Frau konnte zum betreffenden Auto keinerlei Hinweise geben. Möglicherweise haben auch andere Verkehrsteilnehmer, eventuell ein direkt hinter dem Renault Kangoo fahrender Pkw-Fahrer, den Vorfall beobachtet und können Angaben zum Verursacher oder Fahrzeug machen. Dieser und weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Rheinfelden zu melden (07623/74040).

de/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!