Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Müllheim L 125 - Gefährliches ...

23.05.2017 - 13:36:53

Polizeipräsidium Freiburg / Müllheim L 125 - Gefährliches .... Müllheim L 125 - Gefährliches Überholmanöver - Zeugen gesucht!!!

Freiburg - Am Samstagmittag, 20. Mai, gegen 12.30 Uhr fuhr der Fahrer eines Pkw Ford Edge auf der kurvigen L 125 zwischen Müllheim und Zunzingen anderen dicht auf und überholte trotz engen Fahrbahnverhältnissen. Dies führte zu teils gefährlichen Situationen. Der Fahrer des Ford Edge bremste auch immer wieder, scheinbar grundlos, seinen Wagen ab. Nachfolgende, von ihm überholte Fahrzeuge, mussten ebenfalls stark abbremsen, um einen Auffahrunfall zu verhindern.

Die Polizei in Müllheim sucht nun Zeugen, welche zwischen Müllheim und Zunzingen mit einem Blau- oder Grünfarbenen Kleinwagen, vermutlich Ford Fiesta o.ä. unterwegs waren und ebenfalls überholt wurden. Sie erreichen uns rund um die Uhr, unter Tel. 07631-17880.

RM/ DH

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Müllheim Telefon: 07631/1788-152 oder -153 E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!