Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Maulburg: Nächtliche Unfallflucht in ...

16.08.2017 - 13:41:44

Polizeipräsidium Freiburg / Maulburg: Nächtliche Unfallflucht in .... Maulburg: Nächtliche Unfallflucht in der Hauptstraße - Zeuge sieht Unfallverursacher wegfahren

Freiburg - Maulburg: Nächtliche Unfallflucht in der Hauptstraße - Zeuge sieht Unfallverursacher wegfahren

In den frühen Morgenstunden des Mittwochs kam es in der Hauptstraße zu einer Unfallflucht. Um 3 Uhr vernahm ein Wachmann einen Knall und sah ein Auto in Richtung Möbel Schweigert davonfahren. Der Zeuge schaute nach und stellte einen geparkten und beschädigten schwarzen VW Golf fest. Dieser wurde nach Sachlage von dem unbekannten Auto gestreift. Dieses müsste an der rechten Fahrzeugseite bzw. am rechten Außenspiegel beschädigt sein. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise (07622-666980).

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!