Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach / Rheinfelden: Unfall im ...

12.04.2017 - 13:12:09

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach/Rheinfelden: Unfall im .... Lörrach/Rheinfelden: Unfall im Begegnungsverkehr - Polizei sucht Radfahrer als Zeugen

Freiburg - Lörrach/Rheinfelden: Unfall im Begegnungsverkehr - Polizei sucht Radfahrer als Zeugen

Nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Kreisstraße 6333 zwischen Lörrach und Adelhausen/Ottwangen sucht die Polizei einen Radfahrer als wichtigen Zeugen. Der fuhr um 16.30 Uhr in Richtung Lörrach/A 98 und wurde unterwegs von einem Mercedes überholt. Im selben Moment kam ein Auto - ebenfalls ein Mercedes - entgegen. Der Überholende scherte wieder ein, wobei sich beide Autos streiften. Zur genauen Klärung des Unfallablaufes bittet die Polizei den Radfahrer, sich zu melden (Kontakt: Polizeirevier Lörrach, 07621-176500).

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!