Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Polizei überwacht ...

16.12.2016 - 14:25:37

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Polizei überwacht .... Lörrach: Polizei überwacht ampelgeregelte Einmündung - vollbesetzter Schulbus fährt trotz "Rot" weiter

Freiburg - Lörrach: Polizei überwacht ampelgeregelte Einmündung - vollbesetzter Schulbus fährt trotz "Rot" weiter

Am Freitagmorgen überwachte die Verkehrspolizei die ampelgeregelte und vielbefahrene Einmündung Brombacher Straße/Bärenfelser Straße, da es dort immer wieder zu Verkehrsverstößen kommt. Das Ergebnis der zweistündigen Überwachungsaktion sprach für sich. Insgesamt wurden zehn Verstöße festgestellt, von denen zwei gravierend waren. So fuhr ein vollbesetzter Schulbus weiter, obwohl die Ampel schon mehrere Sekunden lang "Rot" zeigte. Das Gleiche tat ein Motorrollerfahrer, was ihn ebenfalls teuer zu stehen kam - ein Monat Fahrverbot, 200 Euro Bußgeld und Punkte in der Verkehrssünderkartei. Darüber hinaus wurden acht weitere Fahrzeuglenker angezeigt. Drei wegen Missachtens des Rotlichts, vier wegen Abbiegens über die Sperrfläche und Nichttragen der Gurte und einer wegen Verstoßes gegen das Fahrpersonalgesetz. In dreizehn weiteren Fällen stellten die Ordnungshüter Mängelberichte aus.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!