Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Nächtliche Straftaten und ...

12.04.2017 - 17:12:16

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Nächtliche Straftaten und .... Lörrach: Nächtliche Straftaten und Vandalismus in Firmengebäude - Täter verletzt sich und hinterlässt Blutspur - Polizei bittet um Hinweise

Freiburg - Lörrach: Nächtliche Straftaten und Vandalismus in Firmengebäude - Täter verletzt sich und hinterlässt Blutspur - Polizei bittet um Hinweise

Von besonderer Tragweite war ein Vorfall, der sich in der Nacht zum Mittwoch in der Brombacher Straße zutrug. Dabei verübten bislang unbekannte Personen mutwillige Sachbeschädigungen, Diebstähle, Einbrüche und Vandalismus. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei begaben sich nach 22 Uhr mehrere Personen in die Hofeinfahrt des ED-Dienstes und grillten dort. Im weiteren Verlauf kletterten die Personen über eine Mauer auf das Areal der Firma Euromaster, brachen eine Lagerhalle auf und durchsuchten sie. Hierbei begingen die Eindringlinge Vandalismus größeren Ausmaßes. Sie warfen Zweiräder um, versprühten Farbe und Sprühkleber, warfen Sachen herum und anderes mehr. Im weiteren Verlauf versuchten sie einen Lkw aufzubrechen und die Türe einer zweiten Halle aufzuhebeln. Dies gelang nicht, worauf man eine Schiebetüre einschlug. Dabei verletzte sich einer der Täter und hinterließ eine größere Blutspur. Die führte wieder über die Mauer in die Hofeinfahrt des ED-Dienstes zurück. Vermutlich waren drei Täter am Werk. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise. Insbesondere wird nach einer Person gesucht, die eine frische und vermutlich größere Schnittverletzung hat. Hinweise nimmt das Polizeirevier Lörrach entgegen (07621-176500).

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!